. . Startseite - Sitemap - Suche - Impressum und Datenschutz


Alkoholfrei Sport genießen

Bericht von Leon Saschin - Veröffentlicht von Leon Saschin am 25.01.2019 (18:06)

Sieg oder Niederlage, Jubel oder Enttäuschung – starke Gefühle sind beim Sport immer dabei. Im Vereinsleben wird auf Erfolge häufig mit Alkohol angestoßen und Niederlagen werden „hinuntergespült“.

Im Sport wird zwar nicht mehr oder weniger Alkohol getrunken als in anderen Bereichen der Gesellschaft. Doch zeigen sich gerade bei sportlichen Betätigungen die negativen Auswirkungen besonders.

Am kommenden Wochenende unterstützt die HSG Oberer Neckar die Aktion "Alkoholfrei Sport genießen". Während am Samstag unsere Jugendmannschaften spielen, werben wir für alkoholfreien Sport. Mit Alkoholfreien Cocktails und Obst an der HSG-Bar wird auf das Thema Alkoholkonsum bei Jugendlichen aufmerksam gemacht! 

Im April 2016 haben sich erstmals die fünf großen deutschen Sportverbände mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zu einem breiten Aktionsbündnis „Alkoholfrei Sport genießen“ zusammengeschlossen. 
Gemeinsam soll für einen verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol im Sportverein aufgerufen werden.

 

Für mehr Infos:https://www.alkoholfrei-sport-geniessen.de/sport-und-alkoh…/
https://www.kenn-dein-limit.info
https://www.kenn-dein-limit.de
https://www.bzga.de
Bilder: BZgA

 

Zurück